Unser Osterfeuer 2018

Wie jedes Jahr fand am Ostersamstag unser Osterfeuer statt. Trotz des nicht ganz so gutem Wetters und den schlechten Bodenverhältnissen haben sich einige Menschen auf dem Platz eingefunden, um das Spektakel zu verfolgen. Um 19.30 Uhr wurde das Osterfeuer vom Ortsbrandmeister Sascha Schneider entzündet. Der Abend nahm mit Bratwurst, Glühwein oder anderen Kaltgetränken seinen weiteren Verlauf. Gegen 23.00 Uhr leerte sich der Platz und wir konnten mit dem Abbau beginnen. Wir haben uns sehr über alle Besucher gefreut, die aus dem Dorf und auch von außerhalb den Weg zu uns gefunden haben. Mit dem Kauf von Getränken und Speisen oder durch Spenden wird unsere Arbeit in der Feuerwehr unterstützt. Wir möchten uns außerdem bei allen Helfern bedanken, die es uns ermöglicht haben, dass das Otternhagener Osterfeuer so stattfinden konnte.