Pkw qualmt nach Unfall

Nach einem Verkehrsunfall lag ein Pkw mit Erdgasantrieb im Graben. Aus diesem sollte es qualmen, was sich als Öl herausstellte, welches auf heiße Motorteile tropfte. Eine Unterstützung der Kameraden aus Neustadt war durch uns nicht mehr erforderlich und wir konnten zügig wieder einrücken in den eigenen Standort.

Schwelbrand in einer Kaminwand

Es kam zu einem Schwelbrand und damit zu einer Rauchentwicklung hinter einer Kaminwand. Das Feuer wurde gelöscht und mit der Wärmebildkamera der FF Neustadt kontrolliert. Anschließend wurde die Einsatzstelle durch einen Schornsteinfegermeister in Augenschein genommen.

Feuer in Gartenlaube

In einer Gartenlaube hat ein angeheizter Ofen zu einer massiven Rauchentwicklung und Feuer in einer Zwischendecke geführt. Mit Hilfe der Kameraden aus Neustadt und ihrer Wärmebildkamera konnten noch Glutnester lokalisiert und gezielt abgelöscht werden.

Gemeldeter Dachstuhlbrand

Ein kleiner Teil eines Dachstuhles hat gebrannt. Dieses Feuer wurde von umsichtigen Nachbarn selbst gelöscht. Die Kameraden der FF Neustadt kontrollierten mit ihrer Wärmebildkamera den Dachstuhl. Da keine weiteren Glutnester gefunden wurden, konnten alle eingesetzten Kräfte zügig wieder einrücken.