Bautagebuch Feuerwehrgerätehaus Otternhagen 05.12.2020

In unserem Bautagebuch berichten wir regelmäßig über den Baufortschritt am neuen Feuerwehrgerätehaus Otternhagen. Da die Baustelle aufgrund ihrer Größe und der Baustellenabsicherung nicht vollständig einsehbar ist, wurden mit einer Drohne Luftbildaufnahmen angefertigt.

 

Die Luftbildaufnahme zeigt die Fahrzeughalle, das Verbindungsbauwerk und das Dienstgebäude des neuen Feuerwehrgerätehauses in Otternhagen. Links vor der Fahrzeughalle befindet sich eine Transformatorenstation. Diese Station war zuvor ein fester Bestandteil des alten Feuerwehrgerätehauses. Rechts an der Trafostation schloss direkt der ehemalige Schulungsraum an. Links neben der Trafostation befindet sich noch immer die gepflasterte Einfahrt zur ehemaligen Fahrzeughalle des abgerissenen Gerätehauses.

Die Fahrzeughalle, das Verbindungsbauwerk und das Dienstgebäude des neuen Feuerwehrgerätehauses in Otternhagen. Links vor der Fahrzeughalle befindet sich eine Transformatorenstation. Diese Station war zuvor ein fester Bestandteil des alten Feuerwehrgerätehauses. Rechts an der Trafostation schloss direkt der ehemalige Schulungsraum an. Links neben der Trafostation befindet sich noch immer die gepflasterte Einfahrt zur einstigen Fahrzeughalle des abgerissenen Gerätehauses.

 

Die Abbildung zeigt das Feuerwehrgerätehaus Otternhagen in der Rückansicht. Auf der Rückseite des Dienstgebäudes befindet sich der Alarmeingang. Auf der Fläche hinter dem Dienstgebäude entsteht eine Parkfläche.

Das Feuerwehrgerätehaus Otternhagen in der Rückansicht. Auf der Rückseite des Dienstgebäudes befindet sich der Alarmeingang. Auf der Fläche hinter dem Dienstgebäude entsteht eine Parkfläche.

 

Das Foto zeigt die Gesamtansicht und nähere Umgebung des Feuerwehrgerätehauses in Otternhagen.

Gesamtansicht und nähere Umgebung des Feuerwehrgerätehauses in Otternhagen.