Brand eines Baumhauses

Datum: 6. Juli 2019 
Alarmzeit: 19:34 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Gemarkung zw. Otternhagen und Mecklenhorst 
Mannschaftsstärke: 18 
Fahrzeuge: TLF , TSF , MTW  
Weitere Kräfte: Polizei  

Jugendfeuerwehr nutzt das alte Feuerwehrhaus zum Üben

Nachdem das alte Feuerwehrhaus in Otternhagen wegen des bevorstehenden Abrisses mittlerweile leer steht, nutzte die Jugendfeuerwehr das Gebäude für einen intensiven Übungsabend. An verschiedenen Stationen wurden praxisnahe Situationen aus dem Feuerwehralltag simuliert und abgearbeitet. Durch ein Fenster im Obergeschoss wurde ein Schlauch samt Strahlrohr mit einer Feuerwehrleine aufgezogen. Durch ein

Sachunterricht bei der Feuerwehr

Auf dem Lehrplan für das Fach Sachunterricht steht im dritten Jahrgang das Thema „Feuer und Feuerwehr“. Um das nicht nur theoretisch zu lernen, besuchten die beiden dritten Klassen der Grundschule Otternhagen die benachbarte Freiwillige Feuerwehr. Dort wurden die Schülerinnen und Schüler von Jugendfeuerwehrwart Matthias Lau und seinen Kameradinnen und Kameraden